Schöne neue 3D Welt

In 3D sieht man die Welt,
ist man auf sich selbst gestellt.
Und im Film da geht das auch,
wozu man aber Brillen braucht.

Der Mehrwert bleibt beim Film verschwommen,
wenn die Brille abgenommen,
es stellt sich auch mal Kopfweh ein,
da muss ich nicht im Kino sein.

So habe ich für mich beschlossen,
Filme werden flach genossen.
Ist das Holodeck erfunden
werd ich 3D neu erkunden.

|

Schreibe einen Kommentar

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud