Gegenliebe

„Ich liebe Dich!“ ist schnell gesagt,
doch mancher hat davor verzagt,
denn sagt man es dem Gegenüber
hört man gern „Ich lieb‘ Dich wieder!“.

Und sagt der andere das nicht,
verliert man schnell das Gleichgewicht,
er soll es doch genauso sehen
und zu seiner Liebe stehen!

Doch Liebe funktioniert so nicht,
sie hat ein anderes Gewicht,
sie macht nicht immer alles gleich,
macht niemand arm und niemand reich.

Sie kommt auch nicht zu Dir geflogen,
wird nicht eingeimpft von oben,
ist nicht Segen oder Fluch,
und auch kein Betrugsversuch.

Wenn man jemand wirklich liebt,
ist man froh, dass es ihn gibt,
möchte, dass er fort besteht
und dass es ihm bestens geht.

Gegenliebe wäre schön,
jeder kann das gut versteh’n!
Doch so sollt‘ Liebe niemals sein,
basiert sie drauf, ist sie nur Schein.

|

2 Gedanken zu “Gegenliebe

  1. Danke für das Kompliment 🙂 Ob es wirklich weise ist, kann ich nicht beurteilen, es ist nur das, was meiner Sichtweise entspricht.

Schreibe einen Kommentar